pix pix2
  contact us | FAQ | LINKS | POKER GRATIS  se   RegalosPoker.com en español   Deutsche Webseite   English Website   
REGALOS POKER HOME





Spiel in Unterzahl in Limit Hold'em


Spielen Sie Limit Texas Hold'em finden Sie sich manchmal in Pokerspielen wieder, die keine Full-Ring-Spiele von neun oder zehn Personen sind. Ist das Casino nicht in der Lage dieses bestimmte Spiel zu füllen, spielen Sie vielleicht nur gegen fünf oder weniger Gegner. Viele Online-Seiten bieten Ihnen auch die Möglichkeit Spiele in Unterzahl zu spielen. Sind die Spiele in Unterzahl richtig für Sie und wie sollten Sie Ihre Strategie anpassen bei Spielen in Unterzahl?

Sind Sie ein Action-Spieler, der es mag viele Potts zu spielen, mag Hold'em in Unterzahl eine gute Wahl für Sie zu sein. Die Blinds kommen fast zwei Mal so schnell und es ist nur zur Hälfte wahrscheinlich, dass die Spieler sehr starke Blätter haben. Was all dies für Sie bedeutet, ist dass Sie viele Blätter, die Sie in einem vollständig besetzten Spiel schmeißen würden, hier spielen, und viele Blätter, die Sie in einem vollständig besetzten Spiel konservativ spielen würden, erhöhen Sie hier. Sind Sie ein enger Spieler, der es mag sich zurückzusetzen und auf tolle Blätter zu warten, ist ein Spiel in Unterzahl möglicherweise "nicht Ihr Ding".

Was also ist die Poker Strategie für Limit hold'em-Spiele in Unterzahl? Wie bei fast jeder Form des Pokers, ist Aggression der Schlüssel. Spielen Sie Ihre Blätter, müssen Sie sie stark spielen. Mögen Sie Ihr Blatt, machen Sie einen Einsatz. Werden Sie erhöht, werden Sie oft erneut erhöhen, auch wenn Sie dies in einem vollständig besetzten Spiel nicht tun würden. Viel wahrscheinlicher erhalten Sie Heads-Up in einem unterbesetzten Spiel, so sollte dies also Ihr Ziel sein. Greifen Sie Ihre Blinds in diesem Spiel Ihre Blinds nicht aggressiv an und verteidigen Sie sie, werden andere Spieler sie Ihnen nehmen, und in einem Spiel, bei dem die Blinds viel häufiger auftauchen, kann dies fatal sein.

Große Karten und Pärchen sind großartig bei unterbesetztem Limit hold'em. Vergessen Sie nicht, dass auch in Full-Ring-Spielen die meisten Flops den Leuten nichts bringen, deshalb sind Ihre großen Karten und Pärchen gewöhnlich die besten, und auch wenn sie es nicht sind, denken dies Ihre Gegner oft. Zum Beispiel: Sie haben 5 5 in einem Spiel mit fünf Blättern "under the gun" (Der Spieler der nach dem Big Blind sitzt und vor dem Flop als erstes entscheiden muss was er tut, ist under the gun). Sie erhöhen. Sie sind in der schlechtesten Situation, aber da Sie in Unterzahl spielen, sind nur vier Leute hinter Ihnen. Gehen wir davon aus, dass Sie vom Big Blind und vom Button gecallt werden. Der Flop erscheint als D 10 6, und Sie machen einen Einsatz. Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Flop den beiden Spielern nichts bringt und Sie sofort gewinnen, aber mit einem Einsatz können Sie den Pott gegen Spieler gewinnen, die Blätter wie 7 7, A 6 oder auch 10 8 haben, wenn Sie während des Blattes fortfahren aggressiv Einsatz zu machen.

Kleine gleichfarbige Connectors sind bei nicht vollbesetzten Limit Hold'em-Spielen nicht so wertvoll - auch nicht wenn Sie sie erhalten, was selten der Fall sein wird - Sie werden nicht genug machen um die Male zu rechtfertigen, bei denen Sie es verfehlt haben. Sind Sie jedoch in einer Position, bei der andere Spieler Schwäche gezeigt haben, können Sie gewinnen, indem Sie aggressiv gegen Sie spielen - so wie bei jedem anderen Blatt.

2006 - regalospoker.com. free poker gifts
Feel free to  contact us for any question.